Frage 10 R Weltmeisterschaft , 1.- 3. Oktober 2016, Limone Gardasee

Mehr
03 Okt 2016 11:09 - 03 Okt 2016 11:26 #1389 von zolloxyx
Hallo zusammen

Der Gardasee zeigt seine Zähne und fordert von Segler und Boot alles.



Das Schweizer Team mit Marco Signorelli SUI 80, Gusti Albiez SUI 55 und Urs Blum SUI 124 sind gut im Rennen.
Marco sogar in Gruppe A, im 13. Lauf auf dem 8. Rang hinter Graham Bantok. Chapeau. :25:
Im gesamten zur Zeit auf dem 24. Platz.



Bei dem starken Wind heute, wird das Klassement noch durchgeschüttelt.

Gruss

Hans
SUI 40
IOM Vanquish

www.iom-sui.ch
Anhänge:
Letzte Änderung: 03 Okt 2016 11:26 von zolloxyx.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
04 Okt 2016 17:20 - 04 Okt 2016 18:08 #1390 von zolloxyx
Hallo zusammen

Die WM der 10R gewann Brad Gibson GBR 42, er wurde nach dem WM Titel der Marblehead innerhalb einer Woche zum zweiten Mal Weltmeister.


Er erhielt den von Thomy Blatter gestifteten Preis. Ein von Rolf Frei sorgfältig restauriertes Modell.

Resultate WM 10R Limone, Garda




Marco SUI 80, neu in der 10 RKlasse, wurde hervorragender 21. von 47 Booten.
Innerhalb einer Woche fuhr er 30 Rennen mit Marblehead und 10R, eine super Leistung.

Gusti Albiez SUI 55 wurde 39. und Urs Blum SUI 124 40. Ebenfalls ein sehr gutes Ergebnis, waren sie doch zum ersten Mal in diesem Revier und an einer WM dabei.

Wie dramatisch die letzten Regatten waren zeigt ein Video, wo die Segler und der Filmer ins Zittern kamen.




Eine Stilstudie mit Yannick Rossignol FRA 22


Eine interessante Klasse, mit viel Raum für eigene Ideen im Design und Ausführung; und auch ein Challenge beim Regattieren.


Gruss

Hans
SUI 40
IOM Vanquish

www.iom-sui.ch
Anhänge:
Letzte Änderung: 04 Okt 2016 18:08 von zolloxyx.
Folgende Benutzer bedankten sich: flor

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 1.079 Sekunden
Powered by Kunena Forum